5 gute Gründe Virtuelle Assistenten zu buchen

von | 23.01.2021

|   Lesezeit: 3 Minuten

Lesezeit: 3 Minuten

Du bist auf dieser Seite gelandet. Somit dürfte dir der Begriff Virtuelle Assistenten oder auch VA nicht gänzlich fremd sein. Auch wenn viele bei dem Namen sofort an Alexa, Siri und Co. denken, möchten andere auf “ihre” Assistenten gar nicht mehr verzichten.

Tatsächlich handelt es sich bei Virtuellen Assistenten (und natürlich auch Assistentinnen) durchaus um Menschen aus Fleisch und Blut. Nur die Arbeit und die Kommunikation wird ausschließlich virtuell abgewickelt.

Gerade in Pandemie-Zeiten erweist sich dies als durchaus praktisch, da eine VA ohnehin meist alleine in ihrem Homeoffice wirkt.

Aber wer braucht denn überhaupt Virtuelle Assistenten?

Virtuelle Assistenten sind zum einen optimal zur flexiblen Erweiterung eines Teams geeignet. Beispielsweise, wenn bestimmte Skills fehlen oder bei Auftragsspitzen oder bei Krankheits- oder Urlaubsausfällen. So kann auch mal spontan das Personal aufgestockt werden, ohne direkt weitere Mitarbeiter einzustellen.

Für Freiberufler und Selbständige ist die Zusammenarbeit mit einer Virtuellen Assistenz meistens eine enorme Erleichterung. Waren sie bis dahin doch meistens Einzelkämpfer. Alleine an allen Fronten, jedes Thema muss abgedeckt werden. Für das eigentliche Business bleibt im Grunde kaum noch Zeit, für sich selbst ganz zu schweigen. Eine VA kann dort unterstützen und entlasten, nimmt Aufgaben hab, die dem Auftraggeber vielleicht auch nicht liegen.

Aber auch im privaten Bereich können Virtuelle Assistenten eine echte Bereicherung sein. Zwischen Job, Familie, Haushalt und Hobbys bleibt Organisatorisches oft auf der Strecke. Steuererklärungen, Reiseplanung oder größere Events wie Hochzeiten oder runde Geburtstage können super ausgelagert werden. Warum nicht auch da einfach mal Unterstützung in Anspruch nehmen?


Kennst du das nicht auch?

Die To-do-Liste wird nicht kürzer, der Tag hat immer zu wenige Stunden, pünktlich Feierabend oder freies Wochenende – Luxus! Das Tagesgeschäft muss laufen, Verwaltungskram erledigt werden und neue Kunden wären auch nicht schlecht. Also auch noch Marketing.

Wer wünscht sich da nicht so manches Mal eine Fee herbei, die den Zauberstab schwingt und den Schreibtisch leerzaubert?

Zaubern können Virtuelle Assistenten zwar nicht, aber eine Menge dazu beitragen!

5 gute Gründe Virtuelle Assistenten zu buchen


Welche Vorteile bietet die Virtuelle Assistenz?

Zeitersparnis

Wenn du Aufgaben an Virtuelle Assistenten abgibst, kannst du die gesparte Zeit in dein Business investieren – oder auch mal pünktlich Feierabend machen!

Kostentransparenz

Du zahlst nur für die tatsächlich geleistete Arbeit – kein Leerlauf, kein Urlaub, kein Krankheitsausfall, keine Lohnnebenkosten.

Flexibel

Ein neuer Auftrag ist hereingekommen, die Mitarbeiterin krank, es ist schon wieder Urlaubszeit – das Arbeitspensum schwankt. Virtuelle Assistenten springen flexibel ein, so wie gerade Bedarf besteht.

Kein Arbeitsplatz

Virtuelle Assistenten arbeiten im Homeoffice – es muss kein Arbeitsplatz gestellt werden, kein Computer, keine Büromaterialien.

Fachkenntnisse

Virtuelle Assistenten sind ausgebildete Fachkräfte und verstehen etwas von ihrem Handwerk – darum gibt es auch so viele mit den unterschiedlichsten Skills. Langes Einarbeiten entfällt. Zudem bilden sich gute VA´s ständig weiter und sind mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten immer up to date. Achte daher bei der Suche nach einer Virtuellen Assistenz unbedingt auf dessen Expertise! Auch wenn es vielleicht verlockend klingt, mit einem “Allround-Talent” möglichst viel abdecken zu können.

Das waren jetzt nur ein paar Vorteile von sehr vielen. Die Einsatzmöglichkeiten sind wirklich unendlich. Zusammenfassend kann man sagen, dass so ziemlich jede Tätigkeit, die “virtuell” ausgeführt werden kann, auch an Virtuelle Assistenten abgegeben werden kann. Natürlich kommt es immer auf den Einzelfall und auf die Anforderungen an. Darum am besten, wenn die Frage aufkommt, ob du eine Virtuelle Assistenz brauchst, immer das persönliche Gespräch aufsuchen.

Erst wenn geklärt ist, was du für dich und dein Unternehmen brauchst, können wir dir helfen!

Wenn du noch Fragen zu dem Thema Virtuelle Assistenz hast, gerade auf der Suche nach Unterstützung bist oder dich vielleicht selber für den Job als VA interessierst, schaue dich auch gerne auf meinen Seiten um oder schicke mir eine Nachricht!

Gerne beantworte ich dir auch in einem persönlichen Gespräch alle deine Fragen. Einen Termin dafür kannst du direkt HIER buchen.

Arbeitest du bereits mit VA´s zusammen? Dann kommentiere gerne und teile mir deine Meinung und deine Erfahrungen dazu mit.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Dann teile ihn doch mit deiner Community:

Anmerkung: Beitrag kann Werbung in Form von Links zu externen Seiten und Produkten enthalten. Die Affiliate-Links sind mit einem Sternchen* gekennzeichnet. Wenn du über diesen Link etwas bestellst, erhalte ich eine kleine Provision, der Preis bleibt für dich selbstverständlich gleich.

Hey, ich bin Tatjana!

Technik ist meine Leidenschaft, und weil ich mein Wissen gerne weitergebe, teile ich hier im Blog meine Tipps & Tricks rund um die Themen Website, E-Mail-Marketing und Tools & Technik.

Newsletter-Tool gesucht?

Welches Newsletter-Tool ist das richtige für dich?

Mach den Test und beantworte ein paar wenige Fragen – und schon erfährst du, welches Newsletter-Tool das Richtige für dich ist!

> Jetzt den Test machen

Lass uns vernetzen!

E-MAIL-MARKETING-QUICKSTART

Newsletter in 5 Tagen

Lerne in dieser 5-tägigen E-Mail-Serie, wie du deinen Newsletter aufsetzt. Starte jetzt mit dem E-Mail-Marketing und melde dich für 0,- € zu meinem 5-Tage-Quickstart an!


Zusätzlich zur Anmeldung erhältst du meinen Newsletter sowie gelegentlich Informationen zu aktuellen Aktionen und Angeboten. Eine Abmeldung ist selbstverständlich in jeder E-Mail mit einem Klick möglich. Mehr dazu erfährst du in meiner Datenschutzerklärung.

Kategorien

Empfohlene Beiträge

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner